Ihr Lieben,

nicht nur ein neues Jahr hat begonnen, sondern gleich ein ganzes Jahrzehnt. Ich hoffe, ihr seid gut gestartet und wünsche euch noch alles Gute für 2020!

Gleich zu Beginn des Jahres wurde ich mit einem Radio-Interview bei DASDING überrascht: „Lia, du hast ja mal einen ungewöhnlichen Vorsatz“, (ich hatte ihn auf Instagram gepostet) „du willst öfter an deinem Flügel spielen?“ – „Ja genau, statt das ganze Jahr am E-Piano zu proben, wieder mal mehr Klangästhetik genießen und Zeit für Muße haben. 😉 So – und Vorsätze, die im Radio ausgesprochen werden, muss man einhalten und die, die man im Newsletter verkündet gleich zweimal! Alsooo… ich will außerdem mehr Sport machen, mehr frische Luft abkriegen und wieder öfter mit meiner Drummerin proben! 🙂 Habt ihr gute Vorsätze? Schickt sie mir! Ich bin neugierig 😉

Nachdem ich ja leider mit einer Bronchitis ins neue Jahr gerutscht bin, bin ich jetzt wieder fit und freu‘ mich auf das morgige Konzert in Oberotterbach und die erste AlbThermen-Nacht des Jahres!

Fr, 17. Januar – Konzert mit Paradise Club – Musikantebuckl Oberotterbach

Sa, 18. JanuarEmotion in Spa – Solo-Konzert, AlbThermen Bad Urach

– Nähere Infos hier

Heute wird das finale Album-Master fertiggestellt! Den Gesamtsound habe ich noch ein bisschen verändern lassen und bin jetzt verdammt happy damit. Im Moment bastle ich fleißig am Cover der nächsten Single – der Song, bei dem mir beim Anhören jedes Mal die Tränen kommen!

Mein neuestes Video beim Proben: „110“ von Lea. Das gibt es u.a. am Samstag live in den AlbThermen, sowie viele Songs von mir und neue deutsche Covertitel von Lina Maly, Xavi oder Bengio.

So wurde ich gestern geweckt… immer wieder inspirierend. Habt eine schöne restliche Woche!

0 11

Kommentar verfassen