Die letzten Wochen sind wir fleißig am Recorden und Produzieren. Noch bevor meine Drummerin Marion und ich in Paris aufgetreten sind, hat sie die Drums im TinRoof Studio eingespielt und Grischa Kursawe, der auch meinen Song „Understand me“ (https://soundcloud.com/liareyna/reyna-understand-me) produziert hat, den Bass im Studio Einz. Danke an Grischa und meine Band-Mitglieder Marion, Tom und Angie für’s Einspielen! Keys, Synthis und Percussion sind ready und auch echte Trompeten werden bei ein paar Songs zu hören sein dank Jonathan Ziegler vom Studio Einz. Ich freue mich schon mega darauf Ende April den Gesang aufzunehmen. Und es wird eine Überraschung geben bzgl. Album-Titel und Artwork. 🙂

Neben der Studiozeit hatte ich sehr schöne Konzerte mit meiner Band in den AlbThermen Bad Urach, bei der Munderkinger Musiknacht (Danke für die Fotos von Herbert Geiger in diesem ausgefallenen Wiener Cafehaus: http://lia-reyna.com/?page_id=40) oder im Duo mit meiner Drummerin Marion im Musikantebuckl Oberotterbach und letzten Samstag bei der Songwriters‘ Night in Dillingen. Schön, wenn die Presse jedes Mal so begeistert von großer Stimme, Groove, Energie und Authentizität schreibt! Die letzten 3 Presse-Kritiken könnt ihr hier unten lesen: http://lia-reyna.com/?page_id=63

Vielen Dank unserem bisherigen Bassisten Georg Schrode für die schöne Zeit in der Band und ein herzliches Willkommen unserem neuen Bassisten Jürgen Rittinger! Am 15. Mai spielen wir im Crash in Freiburg beim Fürstenberg Lokal Derby im Wettbewerb gegen 4 andere Bands. Danke für eure Votes und kommt vorbei, wenn ihr in der Nähe seid!

0 31